Allgemein Andachten

    Andacht

    Gott ist groß – 30.11.2019
    von Frank


    Gott führte Abraham hinaus und sprach:
    Sieh doch zum Himmel hinauf und zähl die Sterne, wenn du sie zählen kannst.

    1. Mose, Genesis 15, 5

    Abraham hatte ein sehr großes persönliches Problem. Er war reich, hatte viele Herden und großen Besitz, doch er hatte keinen Erben. Wofür hatte er sich so angestrengt, warum hatte Gott ihn mit Reichtum gesegnet? Über diese Frage bekam er keine Ruhe. So nahm Gott ihn mit hinaus in die Weite und Stille der Nacht. Sieh zum Himmel hinauf! – das meint: Erhebe dein Angesicht und sieh auf Gott, den Allmächtigen, vor dem Himmel und Erde zittern, sieh auf den HErrn, der alles in der Geschichte lenkt, der die Zeiten geschaffen hat und sie anhalten kann, der das unendliche Weltall gemacht hat: Was denkst du, ist dein Problem für Ihn zu groß oder zu klein? Sieh auf den HErrn, fange an Ihn zu preisen und sieh erst dann wieder auf dein Problem, zusammen mit dem unermüdlichen Gott, deinem Vater.
    Kannst du die Sterne zählen? Weißt du, wie groß die Macht Gottes ist? Kennst du die Zahl Seiner Jahre, das Alter der Erde, die Zahl Seines Volkes? Weißt du auch nur halb so viel wie Er? Bist du Sein Ratgeber? Bist du Anwalt für jemanden? Willst du Gott sagen, was Er zu tun hat? ER ist so groß, und wir so klein ….. Es ist alles Gnade, unverdiente Liebe und Zuwendung. Gott ist uns gnädig, wir brauchen Ihn nicht zu überreden!!
    Eigentlich braucht Gott uns gar nicht. ER könnte uns so an der Seite liegen lassen, uns vergessen und verlassen. Wir machen Ihm nur Arbeit. Aber ER hat beschlossen, daß ER mit uns zusammen die Erde formen will. ER hat beschlossen, uns in Seine Liebesarme aufzunehmen. ER hat beschlossen, daß wir Seine Kinder sein sollen. Es ist Sein Wille.
    Genau wie Gott das Problem bei Abraham löste, ohne jedes menschliche Zutun, so wird Er dein Problem lösen. Denn Er liebt dich. ER ist dir gnädig und wendet alles so, daß es richtig für dich ist. ER will in Dir wohnen, weil Er es möchte; – nicht weil du so schön, gut und attraktiv bist. ER ist Liebe und hat sich für Dich entschieden. Vertraue Ihm!!

    Danke Vater im Himmel! Du sorgst Dich um mich wie ein Vater. Nichts ist Dir zu schwer, um mir zu helfen. Du bist einfach ein wunderbarer Vater!! Danke!!!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.